Motorradfahren kann in Schweden sehr schön sein – aber auch einsam. Bevor in Deutschland zu einer Tour durch Schweden mit dem Motorrad aufbricht, sollte allerdings eine passende Motorradversicherung abgeschlossen werden – also eine, die auch für dieses europäische Land gilt. Dieses Land ist ein wahrhaftiges Paradies für Enduros. Denn Schweden verfügt über eine große Anzahl von Schotterpisten, vor allem in Lappland. Hierbei kommt natürlich zum Tragen, dass Schweden ein sehr dünn besiedeltes Land ist und über viele Wälder, herrliche Seen und viel Wildnis verfügt. Mit dem Motorrad durch die Natur fahren ist dabei eine Selbstverständlichkeit für die Biker. Klare Luft und reines Wasser – das ist das, was die Biker in Schweden vorfinden, wenn sich auf große Fahrt begeben. Stau ist eine Sache, die den Motorradfans in Schweden auch nicht begegnen wird.

Foto: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de
Foto: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

(mehr …)