Ferien Malta werden immer beliebter. Das liegt daran, dass man hier viel sehen und erleben kann und es sich die Besucher hier gerne gut gehen lassen können.  Es ist immer wunderbar warm und das Wetter spielt mit. Mit den Einwohnern Maltas sollte man sich als Schweizer, Deutscher oder Österreicher gut verständigen können, denn Englisch wird hier ebenso gesprochen wie maltesisch. Es lässt sich sagen, dass die Einwohner sehr gastfreundlich sind und ihre Touristen bei sich herzlich willkommen heissen. Sie geben gerne den einen oder anderen Geheimtipp, was man denn auf Malta unbedingt einmal gesehen haben sollte und was sich hier am besten machen lässt. Allerdings muss man sagen, dass es einige Sehenswürdigkeiten gibt, die in keinem Fall verpasst werden dürfen. Dazu gehört auf jeden Fall Valletta, die wunderbare Hauptstadt Maltas!

 

Foto: Jennifer Piepenbring  / pixelio.de

Foto: Jennifer Piepenbring / pixelio.de

 

Die Schönheit Vallettas: Eine Hauptstadt mit Charme

Es gibt in Valletta mehr als nur ein prächtiges Gebäude, das man sich als Besucher auf jeden Fall angesehen haben sollte, bevor man die Stadt wieder verlässt. Besonders prachtvoll aber ist natürlich die schöne St. John’s Co-Cathedral. Diese Kathedrale ist wahrlich etwas ganz Besonderes! Wer hierherkommt, den erwartet viel Prunk. So kann man sich am Inneren der Kirche sattsehen, die durch ihre schönen Gemälde fasziniert. Viel Gold und herrliche Verzierungen finden sich hier und ziehen die Besucher in ihren Bann. Das Besondere hier ist aber sicherlich vor allem der Boden der Kirche. Dieser beinhaltet nämlich mehrere Gräber aus Marmor. Darin begraben liegen Ritter mit Rang und Namen – es wartet also eine Reise in eine andere Zeit.

Was sich auf Malta alles machen lässt

Auf Malta kann man zahlreiche schöne Dinge erleben. Am besten erlebt man den tollen Inselstaat beispielsweise auf einer Bustour – da können viele schöne Sehenswürdigkeiten ganz einfach erlebt werden. Toll ist es aber auch, sich mal ausserhalb Maltas umzusehen. Wie das gehen soll, wo Malta doch eine Insel ist? Nun, hier gibt es ganz in der Nähe noch die wunderschöne Insel Gozo, die viele Besucher sich einfach auch noch ansehen, wenn sie schon mal hier sind. Ein Tagesausflug hierher ist genau das Richtige für alle, die etwas erleben wollen. Auf Gozo kann man dann ebenfalls eine Art Bustour machen.